Gefahrenstellen

Mögliche Gefahrenstellen bei Kraftbetätigte Fenster sind


1.Quetsch- u. Schergefahr an der Hauptschließkante


2.Quetsch- u. Schergefahr an den Nebenschließkanten


3.Gefahrenstelle zwischen Nebenschließkante und Leibung


4.Stoßgefahr


5.Gefahr durch den Antrieb (unvollständige Maschine)