Dokumentation und Kennzeichnung

Muster einer EG-Konformitätserklärung

Der Hersteller der Maschine hat folgende Dokumentations- und Kennzeichnungspflichten Gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG:

 

EG-Konformitätserklärung mit folgenden Angaben:

  • Firmenbezeichnung und vollständige Anschrift des Herstellers und ggf. seines Bevollmächtigten
  • Name und Anschrift der Person, die bevollmächtigt ist, die technischen Unterlagen zusammenzustellen; diese Person muss in der Gemeinschaft ansässig sein
  • Beschreibung und Identifizierung der Maschine, einschließlich allgemeiner Bezeichnung, Funktion, Modell, Typ, Seriennummer und Handelsbezeichnung
  • Einen Satz, in dem ausdrücklich erklärt wird, dass die Maschine allen einschlägigen Bestimmungen dieser Richtlinie entspricht und ggf. einen ähnlichen Satz, in dem die Übereinstimmung mit anderen Richtlinien und/oder einschlägigen Bestimmungen, denen die Maschine entspricht, erklärt wird. Anzugeben sind die Referenzen laut Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union
  • Ort und Datum der Erklärung
  • Angaben zur Person, die zur Ausstellung dieser Erklärung im Namen des Herstellers oder seines Bevollmächtigten bevollmächtigt ist, sowie Unterschrift dieser Person.